Industriell

In Produktionsbereichen muss Licht vor allem sicheres und fehlerfreies Arbeiten ermöglichen .

Für die Beleuchtungslösung bedeutet dies eine Helligkeitsstufe

ausreichend mit hoher Gleichmäßigkeit und möglichst wenig Reflexionen und Schatten ist Grundvoraussetzung.

Ergonomie

Je komplexer die Aufgabe, desto mehr und besseres Licht wird benötigt. Spezielle Präzisionsarbeiten erfordern neben der Allgemeinbeleuchtung auch arbeitsplatzbezogene Leuchten, um die jeweiligen Arbeiten reibungslos ausführen zu können.

Robustheit

Gleichzeitig müssen die Leuchten selbst für besonders anspruchsvolle Umgebungen mit Hitze, Kälte, Staub oder Feuchtigkeit gerüstet sein. Entsprechende Schutzklassen und Materialien gewährleisten den sachgerechten und langlebigen Einsatz in industriellen Anwendungen.

Normativität

In der Lebensmittelindustrie gelten besonders strenge Vorschriften mit hohen Hygiene- und Qualitätsstandards. CONALUX bietet eine nach International Outstanding Standards (IFS) qualifizierte Industriebeleuchtung mit besonders guter Farbwiedergabe und beispielsweise Schutz vor Bruch und Splitter.